Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: Oktober 2020

Schmetterlings-Tramete

Ob ihr diesen Pilz bei uns finden könnt?

Oktober - So bunt wie das Herbstlaub sind diesen Monat auch unsere vielen Themen:
Ein ganz besonderes Schmankerl im goldenen Oktober, pünktlich zu Halloween und dem keltischen Fest Samhain, ist der Gruselabend mit dem Sinzinger Walddreiklang. Schauen Sie in unser neues Monatsprogramm, es ist bestimmt etwas für Sie dabei!

Nachtwanderungen,
Pilzkurse,
Märchenwanderungen,
Kreatives,
Tanz und Kunst im Wald.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. (Achten Sie hier auf die verschiedenen Anmeldeorte.)
Veranstaltungen, für die bis 3 Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen.
Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwendig vorbereiten..
Regelmäßig jeden Mittwoch im Oktober • 19:00 - 20:15
Feldenkrais im WalderlebniszentrumAlles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen wie ein Baum und sich dann mühelos und harmonisch ausbalanciert aufrichten. Jeden Mittwochabend experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais-Methode an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 13 € pro Person und Abend, 10er Block ermäßigt
Veranstalter Bernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Freitag, 2. Oktober (3. von 4 Terminen) - letzter geplanter Termin 9.10. • 15:00 - 17:00 Uhr
Waldmäuse – Naturspielgruppe für Eltern mit Kindern von 2 bis 4 JahrenEine kleine Waldmaus zeigt uns, was sie im Herbst am liebsten macht und wie sie sich auf den Winter vorbereitet. Wir helfen ihr beim Sammeln von Futter, bauen eine Höhle, bestaunen die Farben der Blätter und genießen mit ihr das schöne wilde Herbstwetter. Wir spielen, singen und basteln mit Naturmaterialien. Viele Anregungen, wie Familien auch im Alltag spielerisch und kreativ die Natur erkunden können. Bei Regen nutzen wir auch ein Tipi.
Bitte mitbringen: Materialgeld 3 €, wetterangepasste Kleidung, kleine Brotzeit und ein Sitzkissen
Teilnahmegebühr: 39 € pro Kind (für alle 4 Termine)
VeranstalterLuzia Pfeiffer, Sozialpädagogin (B.A.) und Naturpädagogin
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des Evangelischen Bildungswerks (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 59215-16
Freitag, 2. Oktober • 18:30 - 21:00 Uhr
Nachtwanderung für Familien mit Kindern ab 8 Jahren Alleine in den Wald bei Nacht zu gehen erfordert schon Mut. Gemeinsam geht es leichter. Wir führen euch daher durch unseren Wald, den wir sehr gut kennen. Das ein oder andere Abenteuer werden wir aber einbauen.
Bitte mitbringen: Wettergerechte Kleidung, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 10 € pro Familie
VeranstalterFranz Praun, Forstwirtschaftsmeister
AnsprechpartnerKEB-Familienbildung (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 5972253
Samstag, 3. Oktober • 8:30 – zirka 11:00 Uhr
Kompaktwissen Pilze I - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 JahrenGrundlagenkurs I (Dreistufige Ausbildungsreihe)
Für Interessierte ohne Pilzerfahrung. Grundregeln zum Sammeln, Transportieren, Aufbewahren und Verarbeiten. Anhand Ihrer Funde vor Ort, lernen Sie mit allen Sinnen die Schlüsselmerkmale der (Röhren-) Pilze kennen und sie von ihren giftigen Doppelgängern unterscheiden. Keine Bestimmung von mitgebrachten Pilzen!
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder
Weitere Pilzkurs-Termine siehe Internet VHS!
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger
VeranstaltungsortTreffpunkt: wird kurzfristig bekanntgegeben
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 4. Oktober - weitere geplante Termine 10./11./17. u. 24.10 • 8:30 – zirka 11:00 Uhr
Kompaktwissen Pilze II - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 JahrenGrundlagenkurs II (Dreistufige Ausbildungsreihe)
Für Pilzfreunde, die über erste Grundlagen verfügen. Anhand von Funden vor Ort: Merkmale von häufigen Pilzgattungen, in denen z.T. auch gute Speisepilze vorkommen, Abgrenzung zu Giftpilzen (u.a. aus der Familie der Wulstlinge). Keine Bestimmung von mitgebrachten Pilzen!
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder
Weitere Pilzkurs-Termine siehe Internet VHS!
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger
VeranstaltungsortTreffpunkt: wird kurzfristig bekanntgegeben
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 4. Oktober • 10:00 - 17:00 Uhr
„Entdecke deinen Kraftbaum“ – Tanz- und MalreiseHaben Sie Lust auf eine Tanz- und Malreise zum Thema Bäume? Sie werden staunen über die wunderbaren „Tanzgeschichten“ und Bilder, die dabei entstehen.
An diesem Tag nehmen wir uns eine kleine „Aus-Zeit“. Mit heilsamen Tänzen, Wahrnehmungsübungen, Entspannungselementen und der Begegnung mit den Bäumen wollen wir unseren persönlichen Kraftbaum finden und mit Acrylfarben zu Papier bringen.
Blockaden können sich lösen und unsere inneren Ressourcen werden (wieder) erweckt.
Bitte mitbringen: bequeme Gymnastik- oder Tanzkleidung für drinnen; warme Kleidung für draußen; altes Hemd zum Malen; einen kleinen Essensbeitrag fürs gemeinsame Mittagessen.
Teilnahmegebühr: 70 €
VeranstalterEva Maria Zepf, Dipl-Sozialpädagogin (FH), Leiterin für kreativen Tanz und Sabine Morgner, Transpersonale Kunsttherapie
AnsprechpartnerEva Maria Zepf (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0157-75954532
Freitag, 9. Oktober • 09:30 - 17:00 Uhr
Workshop: Damit’s im Garten summt – Von der Artenkenntnis zur Eigeninitiative (Ein Angebot für Akteure in der Umweltbildung)In diesem Tagesworkshop geht es nicht nur um fachlichen Input und Erfahrungsaustausch, sondern gerade auch um spielerisches Lernen für Ihre Zielgruppen.
Wesentliche Inhalte: Lebensraumansprüche von Wildbienen und einigen anderen Insekten (z.B. Hummeln, Tagfalter), Nisthilfen – ja, aber richtig; Vom Lob der Brennessel – wilde Ecken für wilde Bienen; Hinweise für Balkon und (Schul-)garten.
Teilnahmegebühr: 50 €
VeranstalterUlli Sacher-Ley, Bund Naturschutz Bildungswerk
AnsprechpartnerBUND Naturschutz, Bildungswerk Regensburg (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 – 29720-42
Samstag, 10. Oktober • 11:00 - 16:00 Uhr
Landartprojekt „Großer Künstler Wald“Der Wald ist voller verschiedener Strukturen. Diese sammeln oder ordnen wir und bauen sie zu etwas Neuem zusammen. Wichtig ist das gemeinsame Erleben und bewusste Gestalten in der Natur, ohne dabei große Eingriffe vorzunehmen. Das Ergebnis wird fotografisch festgehalten – und darf dann wieder vergehen.
In Zusammenarbeit mit der Stadtkunst Regensburg
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, Brotzeit, Fotoapparat
Teilnahmegebühr: 20 € und ein Beitrag fürs Buffet
VeranstalterStefan Link, Bildhauer und Installationskünstler in Kooperation mit der Stadtkunst Regensburg
AnsprechpartnerStefan Link (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09473 908308
Sonntag, 11. Oktober • 14:00 - 16:00 Uhrr
Goldgeschichten im Herbst – Märchenwanderung für Familien mit Kindern ab 6 JahrenIn den ostbayerischen Gebirgen bis hinauf ins Fichtelgebirge ist Gold geschürft worden. Ein Grund dafür, dass wir im goldenen Oktober darüber Interessantes erfahren und dazwischen Geschichten hören.
Teilnahmegebühr: 10 € pro Familie
VeranstalterErika Eichenseer und Berit Proctor, Schönwerth-Märchengesellschaft
AnsprechpartnerKEB-Familienbildung (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 5972253
Sonntag, 11. Oktober • 15:00 - 18:00 Uhr
Wilder Wald – für Familien mit Kindern ab 3 JahrenMit Naturerlebnisspielen, beim Gestalten von Naturkunstwerken oder als Waldforscher verbringen wir einen aufregenden Tag im Wald. Eine kleine Waldrallye lässt uns Interessantes über den Wald und seine Bewohner erfahren. Und wer weiß: vielleicht treffen wir bei unserer Reise durch den Wald auch einige von ihnen! Der Tag wird am Lagerfeuer mit selbstmitgebrachten Würstchen ausklingen. Außerdem: vielfältige Anregungen und Informationen, wie sie ihren Kindern den Lebensraum Wald spielerisch näher bringen können.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Brotzeit und Getränk (evtl. Würstchen zum Grillen) und 3,00 € Materialgeld pro Familie
Teilnahmegebühr: 8 € pro Person oder 20 € für Familien und 3 € Materialgeld pro Familie
VeranstalterDiana Fenzl, Dipl.-Päd. (Univ.) und Naturpädagogin
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des Evangelisches Bildungswerks (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 59215-16
Samstag, 17. Oktober  • 14:00 - 17:00 Uhr
Natürlich kreativ – das Waldatelier im HerbstDer Herbst zieht übers Land und malt die Bäume an. Gemeinsam gehen wir im Herbstwald auf eine Entdeckungsreise nach schönen Dingen. Aus unterschiedlichen Waldmaterialien gestalten wir mit bloßen Händen ohne Vorlagen unsere Kunstwerke. Der Wald ist dabei Materiallieferant, Inspirationsquelle und unsere Leinwand. Seid fantastisch kreativ und habt einfach Spaß!
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, die schmutzig werden darf, Brotzeit, Getränk, evtl. Sitzkissen
Teilnahmegebühr: 10 € für Kinder ab 8 Jahren
VeranstalterDiana Gerstl, Försterin, Staatl. zertifizierte Waldpädagogin
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 18. Oktober - weitere geplante Termine 31.10. u. 7.11. • 8:30 – zirka 11:00 Uhr
Kompaktwissen Pilze III - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 JahrenGrundlagenkurs III (Dreistufige Ausbildungsreihe)
Für Pilzinteressierte, die Ihr Wissen aus Grundlagen I und II sichern und erweitern wollen. Inhalte: (spät)herbstliche Pilze- und Pilzfamilien, in denen gute Speisepilze zu finden sind (mit giftigen Doppelgängern), Gift- und Heilpilze, Verwertung der Pilze und Pilzvergiftungen.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder
Weitere Pilzkurs-Termine siehe Internet VHS!
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger
VeranstaltungsortTreffpunkt: wird kurzfristig bekanntgegeben
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 18. Oktober • 10:00 - 17:00 Uhr
Tanz deine Gefühle – bring die innere Schönheit zum AusdruckGönne dir einen Tag voller Lebendigkeit, tanze dein Leben, deine Gefühle, deine Träume. Steige für ein paar Stunden aus dem Alltag aus und träume mit deinen Füßen inmitten der Natur. Während des Tages werden in geschützter Atmosphäre achtsam Fotos gemacht. Du erhältst eine konkrete Anleitung, wie diese Fotos für dich zu einem Kraftanker im Alltag werden können.
Bitte mitbringen: Bequeme Tanzkleidung für drinnen, warme Kleidung für draußen, Isomatte oder Decke, Essensbeitrag fürs gemeinsame Büfett.
Teilnahmegebühr: 99 € (inklusive 5 Fotos in digitaler Form)
VeranstalterEva Maria Zepf, Dipl-Sozialpädagogin (FH), Leiterin für kreativen Tanz und Georg Schraml, Fotograf und Persönlichkeitstrainer
AnsprechpartnerEva Maria Zepf (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0157-75954532
Sonntag, 18. Oktober • 13:30 - 16:30 Uhr
Spurensuche im Wald – für Familien mit Kindern ab 5 JahrenHeute geht es auf eine abwechslungsreiche Spurensuche in den Herbstwald. Da heißt es Augen auf! Am Ende wärmen wir uns alle am gemeinsamen Feuer.
Teilnahmegebühr: 10 € pro Familie mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterAlbert Köglmeier, Forstwirtschaftsmeister
AnsprechpartnerKEB-Familienbildung (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 5972253
Samstag, 24. Oktober  • 14:00 - 17:00 Uhr
Waldforscher – Unterwegs im HerbstwaldWas ist gerade los im Herbstwald? Es gibt unheimlich viel zu entdecken und zu erforschen. Wir stellen uns Fragen wie „Warum werden die Blätter bunt?“, „Haben unsere Waldbäume auch Früchte?“, „Was machen die Tiere im Herbst?“ und nehmen uns Zeit für gemeinsame Spiele.
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, Brotzeit, Getränk
Teilnahmegebühr: 10 € für Kinder ab 8 Jahren
VeranstalterDiana Gerstl, Försterin, Staatl. zertifizierte Waldpädagogin
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 25. Oktober • 10:00 - 13:00
Sensory Running® im Wald – Laufen durch die Sinne erleben!Ist es möglich für Erwachsene, vielleicht sogar ältere Menschen, locker und schmerzfrei durch die Wälder zu laufen? Was ist es, das Kinder können und das wir Erwachsenen vergessen haben oder dem Alterungsprozess zuordnen? Wir machen uns auf den spannenden Weg, begleitet von einem behutsamen Lehrer und der Feldenkrais-Methode.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und Laufkleidung für draußen, Matte; ggf. dicke Socken
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person (Kombinationspreise möglich)
Veranstalter Bernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 25. Oktober • 14:00 - 17:30
Die menschliche Bewegungsentwicklung: 6 praktische Workshops von Oktober bis MärzHeute: 1. Vom Liegen zum Sitzen
Kann es sein, dass sich Menschen ein Leben lang viel leichter, mit weniger Anstrengung und schmerzfreier bewegen könnten? Dieser Workshop ist ein praktischer Ausflug: zuerst in die Feldenkrais-Methode und dann in den Wald – und er lädt ein, sich auszuprobieren.
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person und Workshop (alle 6 Workshops 200 €)
Veranstalter Bernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 25. Oktober • 15:00 - 18:00 Uhr
Wilder Wald – für Familien mit Kindern ab 3 JahrenMit Naturerlebnisspielen, beim Gestalten von Naturkunstwerken oder als Waldforscher verbringen wir einen aufregenden Tag im Wald. Eine kleine Waldrallye lässt uns Interessantes über den Wald und seine Bewohner erfahren. Und wer weiß: vielleicht treffen wir bei unserer Reise durch den Wald auch einige von ihnen! Der Tag wird am Lagerfeuer mit selbstmitgebrachten Würstchen ausklingen. Außerdem: vielfältige Anregungen und Informationen, wie sie ihren Kindern den Lebensraum Wald spielerisch näher bringen können.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Brotzeit und Getränk (evtl. Würstchen zum Grillen) und 3,00 € Materialgeld pro Familie
Teilnahmegebühr: 8 € pro Person oder 20 € für Familien und 3 € Materialgeld pro Familie
VeranstalterDiana Fenzl, Dipl.-Päd. (Univ.) und Naturpädagogin
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des Evangelisches Bildungswerks (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 59215-16
Freitag, 30. Oktober • 14:00 - 17:00
Natürliche AllerheiligengesteckeAußergewöhnliche Grabgestecke für besonders geliebte Menschen selbst anfertigen: ganz natürlich und mit allem, was der Herbst zu bieten hat. Die Form bestimmen Sie selbst - länglich, rund, Kreuz, Kugel, Kissen oder Herz...
Bitte mitbringen: Gartenschere, evtl. Arbeitshandschuhe und Schürze; Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 26 € zzgl. Materialkosten
VeranstalterJulia Beer, Staatlich geprüfte Floristin (Weihenstephan)
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 30. Oktober • 15:00 - 20:00
Gruselabend mit dem Sinzinger WalddreiklangEin schauriger Abend mit Gruselgeschichten um die Zeit des keltischen Festes Samhain mit Klettern in der Dämmerung wird von den drei Partnern im Rieglinger Wald für Familien mit Kindern angeboten. Ausklang mit Kürbissuppe am Lagerfeuer, umrahmt mit Erzählungen von Erika Eichenseer.
Bitte mitbringen: Taschenlampe für den Heimweg
Teilnahmegebühr: 20 € pro Kind ab 8 Jahren; 30 € pro Erwachsener
VeranstalterKletterwald Regensburg, Schönwerth-Märchengesellschaft und Walderlebniszentrum
AnsprechpartnerKletterwald Regensburg (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)

Qualitätssiegel

Logo der Dachmarke "Umweltbildung Bayern"
Das Walderlebniszentrum Regensburg ist mit dem Qualitätssiegel "Umweltbildung Bayern" ausgezeichnet.

Umweltbildung Bayern Externer Link