Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: Juli 2021

Ein Mädchen mit verbundenen Augen erforscht mit einer Frau, wie sich die Baumrinde anfühlt

"Wer sehen will, muss die Augen schließen."

(Paul Gauguin)

Der Monat Juli hält vieles in Fülle für uns bereit: Licht, Sonne, Wachstum, Lebensfreude, Pflanzen, Früchte, Blumen und Kräuter. Unser aktuelles Monatsprogramm ist ebenfalls voll damit. Ein Waldputztag, die Waldforscher, sonnige Heilpflanzen, ein Vater-Kind-Nachmittag, ein Bewegungsworkshop oder bunte Blumensträuße erwarten Sie.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. (Achten sie bitte auf die verschiedene Anmeldeorte.)
Veranstaltungen, für die bis drei Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine rechtzeitige Anmeldung nötig ist. Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwändig vorbereiten.

Termine

Samstag, 3. Juli • 09:00 – 16:00 Uhr
NEUER TERMIN: Kunst im Wald – Schnitzen mit der Motorsäge für FortgeschritteneSie haben bereits an einem Motorsägen-Schnitzkurs teilgenommen? An diesem Tag können Sie ihre Fähigkeiten erweitern und neue Anregungen für schwierigere Objekte bekommen. Das Holz wird gestellt.
Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, Teilnahme am Grundkurs Motorsägenschnitzen, körperliche und geistige Eignung für die Arbeit mit der Motorsäge, vollständige persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzhose, Schnittschutzstiefel bzw. -schuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz und Arbeitshandschuhe). Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigenes Risiko. Motorsägen werden gestellt.
Bitte mitbringen: Brotzeit, persönliche Schutzausrüstung und (falls vorhanden) Carving-Säge
Teilnahmegebühr: 80 € pro Person
VeranstalterAlbert Köglmeier, Forstwirtschaftsmeister für die VHS
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Samstag, 3. Juli • 15:00 – 17:00 Uhr
NEUER TERMIN: Sternenzauberwanderung im WaldEine märchenhafte Wanderung durch einen Zauberwald ist die Kulisse für die Geschichten von Johann Georg Maierhofer. Sie erleben Natur pur mit der Erzählung “Sternenzauber” und anderen fabelhaften Erlebnissen, für welche unser Wald wie gemacht zu sein scheint.
Bitte mitbringen: Normale Wanderschuhe, Lust auf Abenteuer und “normale” Ausdauer genügen
Referent: Johann Maierhofer, Autor und Kalligraf
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener
VeranstalterJohann Maierhofer
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerJohann Maierhofer (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0163 1747389
Samstag, 3. Juli • 17:00 – 18:30 Uhr
NEUER TERMIN: Bambus-Stock – QigongSie suchen eine einfache Bewegungsform, welche den gesamten Körper aktiviert und geschmeidig hält? Die 16 Übungen des Bambusstock-Qi-Gong können im Freien und in geschlossenen Räumen leicht praktiziert werden. Sie lernen alle Übungen auszuführen und können sie nach dem Kurs in den Alltag einbauen. Ein idealer Tagesseinstieg für Alt und Jung in 25 Minuten.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, ein passender Stock wird bereitgestellt
Referent: Johann Maierhofer, Autor und Kalligraf
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener
VeranstalterJohann Maierhofer
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerJohann Maierhofer (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0163 1747389
Sonntag, 4. Juli • 15:00 – 18:00 Uhr
Rama dama!! - Wir machen einen Waldputztag! Ein lehrreicher Mitmachnachmittag für Familien mit Kindern ab 3 JahrenWir räumen den Wald auf! Gemeinsam sammeln wir alles, was im Wald nichts zu suchen hat und ganz nebenbei lernen wir so das Ökosystem Wald besser kennen und zwar hautnah! Natürlich kommen dabei Spiel und Spaß auch nicht zu kurz! Ausklingen lassen wir den Tag am Lagerfeuer mit selbst mitgebrachten Würstchen o.Ä.! Eltern erhalten vielfältige Anregungen und Informationen, wie sie ihren Kindern den Lebensraum Wald spielerisch näherbringen können.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Brotzeit und Getränk (evtl. Würstchen zum Grillen)
Teilnahmegebühr: 8 € pro Person oder 20 € für Familien und 3 € Materialgeld pro Familie
VeranstalterDiana Fenzl, Dipl.-Päd. (Univ.) und Naturpädagogin für das EBW
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des Evangelisches Bildungswerks (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 592150
regelmäßig mittwochs, 7./ 14./ 21./ 28. Juli • 19:00 – 20:15 Uhr
Feldenkrais® im Walderlebniszentrum – MittwochsreiheAlles, das zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen, sich mühelos aufrichten und fortbewegen, heißt balancieren und nicht sich fest halten! Immer mittwochabends experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais-Methode an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 13 € pro Person und Abend, 10er Block ermäßigt
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Freitag, 9. Juli • 9:30 Uhr – 17:00 Uhr
NEUER TERMIN: Workshop: Damit’s im Garten summt – Von der Artenkenntnis zur EigeninitiativeEin Angebot für Akteure in der Umweltbildung. In diesem Tagesworkshop geht es nicht nur um fachlichen Input und Erfahrungsaustausch, sondern gerade auch um spielerisches Lernen für Ihre Zielgruppen.
Wesentliche Inhalte: Lebensraumansprüche von Wildbienen und einigen anderen Insekten (z.B. Hummeln, Tagfalter), Nisthilfen – ja, aber richtig; Vom Lob der Brennnessel – wilde Ecken für wilde Bienen; Hinweise für Balkon und (Schul-)garten.
Teilnahmegebühr: 50 € pro Person
VeranstalterUlli Sacher-Ley, Bund Naturschutz Bildungswerk und Anke Simon, Försterin
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBUND Naturschutz, Bildungswerk Regensburg (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 2972042
Samstag, 10. Juli • 14:00 – 17:00 Uhr
Waldforscher: Unterwegs im Sommerwald – für Kinder ab 7 JahrenWas ist gerade los im Sommerwald? Das dichte Blätterdach sorgt für erholsamen Schatten, unter unseren Füßen herrscht geschäftiges Treiben, es gibt unheimlich viel zu entdecken und zu erforschen. Wir stellen uns Fragen wie "Wohin ist das Herbstlaub verschwunden?", "Was gibt es auf dem Waldboden zu entdecken?", "Schwitzen Bäume eigentlich?" und nehmen uns Zeit für gemeinsame Spiele.
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, Brotzeit, Getränk, evtl. Sitzkissen, Einverständniserklärung der Eltern (wird bei Anmeldung zugesandt)
Teilnahmegebühr: 15 € pro Kind
VeranstalterDiana Gerstl, Försterin, Staatl. zertifizierte Waldpädagogin für die VHS
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 16. Juli • 16:00 – 19:00 Uhr
Vater-Kind-Zeit im Wald – mit Kindern ab 6 JahrenEinen eigenen Bogen und Pfeile bauen, das wird unsere Zeit an diesem Nachmittag schnell ausfüllen. Wir gehen dann leise auf die Pirsch im Wald und lernen manches über Tiere.
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung, kleine Brotzeit
Teilnahmegebühr: 8 € pro Person oder 20 € pro Familie
VeranstalterGeorg Keil, Forstwirt für das EBW
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des Evangelisches Bildungswerks (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 592150
Samstag, 17. Juli • 13:30 – 16:00 Uhr
ENTFÄLLT LEIDER: Zwei „sonnige“ Heilpflanzen für die HausapothekeAn diesem Nachmittag stellen wir eine Sonnenhut-Tinktur und ein Johanniskraut-Öl her. Die Wirkstoffe des Sonnenhutes (Echinacea) stärken unser Immunsystem, sind entzündungshemmend und wirken gegen Bakterien und Viren. Eine gute Abwehrhilfe besonders in der Erkältungszeit. Aus den Blüten, Knospen und Blättern des Johanniskrauts gewinnen wir das auch als Rotöl bekannte Johanniskraut-Öl. Eine wahre Wohltat bei Muskel- und Nervenschmerzen, Prellungen und leichten Verbrennungen.
Referentin: Dorrit Biedermann, Dipl. Agraringenieurin
Teilnahmegebühr: 23 € pro Person inkl. Material und Skript
VeranstalterDorrit Biedermann, Dipl. Agraringenieurin für die VHS
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 18. Juli • 10:00 – 13:00
Sensory Running® im Wald – Laufen durch die Sinne erleben!Ist es möglich für Erwachsene, vielleicht sogar ältere Menschen, locker und schmerzfrei durch die Wälder zu laufen? Was ist es, das Kinder können und das wir Erwachsenen vergessen haben oder dem Alterungsprozess zuordnen? Wir machen uns auf den spannenden Weg, begleitet von einem behutsamen Lehrer und der Feldenkrais-Methode.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und Laufkleidung für draußen, Matte; ggf. dicke Socken
Referent: Bernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person (Kombinationspreise möglich)
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 18. Juli • 14:00 - 17:30
Die menschliche Bewegungsentwicklung - Heute: 4. StehenIst es möglich für Erwachsene, vielleicht sogar ältere Menschen, locker und schmerzfrei durch die Wälder zu laufen? Was ist es, das Kinder können und das wir Erwachsenen vergessen haben oder dem Alterungsprozess zuordnen? Wir machen uns auf den spannenden Weg, begleitet von einem behutsamen Lehrer und der Feldenkrais-Methode.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und Laufkleidung für draußen, Matte; ggf. dicke Socken
Referent: Bernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais® Lehrer (FVD)
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 18. Juli • 15:00 – 18:00 Uhr
Wilder Wald – für Familien mit Kindern ab 3 JahrenMit Naturerlebnisspielen, beim Gestalten von Naturkunstwerken oder als Waldforscher verbringen wir einen aufregenden Tag im Wald. Eine kleine Waldrallye lässt uns Interessantes über den Wald und seine Bewohner erfahren. Und wer weiß: vielleicht treffen wir bei unserer Reise durch den Wald auch einige von ihnen! Der Tag wird am Lagerfeuer mit selbst mitgebrachten Würstchen ausklingen. Außerdem: vielfältige Anregungen und Informationen, wie sie ihren Kindern den Lebensraum Wald spielerisch näherbringen können.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Brotzeit und Getränk (evtl. Würstchen zum Grillen)
Teilnahmegebühr: 8 € pro Person oder 20 € für Familien und 3 € Materialgeld pro Familie
VeranstalterDiana Fenzl, Dipl.-Päd. (Univ.) und Naturpädagogin für das EBW
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des Evangelisches Bildungswerks (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 592150
Donnerstag, 22. Juli • 17:00 – 18:30 Uhr
NEUER TERMIN: Gehirnjogging im WaldWährend unseres Spaziergangs wollen wir nicht nur den Körper, sondern auch die grauen Zellen in Schwung bringen. Wir trainieren unser Gehirn ganz ohne Leistungsdruck mit Koordinations-, Merkübungen und Denkaufgaben. Ganz nebenbei werden dabei auch das Gleichgewicht und die Beweglichkeit gefördert und die gesamte Persönlichkeit aktiviert.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Rucksack anstatt Handtasche
Teilnahmegebühr: 15 € pro Person
VeranstalterDr. Christine Riedl-Valder, ganzheitliche Gedächtnistrainerin (BVGT) für die VHS
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 23. Juli • 15:00 – 18:00 Uhr
Blumensträuße binden mit dem Zauber von Wald und WieseLernen Sie richtiges und fachgerechtes Binden von natürlichen Blumensträußen. Unter meiner Leitung entstehen luftige Blütenträume in den schönsten Farben des Sommers. Wir erarbeiten uns gemeinsam die richtige Technik und alles was Sie schon immer über Blumen und die richtige Pflege von Sträußen wissen wollten.
Bitte mitbringen: Gartenschere, Messer
Teilnahmegebühr: 26 € pro Person zzgl. 10 € Materialkosten
VeranstalterJulia Beer, staatlich geprüfte Floristin (Weihenstephan) für die VHS
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Samstag, 24. Juli • 10:00 – 12:00 Uhr
NEUER TERMIN: Raus aus dem Haus – Vater-Kind-VormittagEin lehrreicher und fröhlicher Wald-Vormittag für Väter mit Kindern im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren.
Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, kleine Brotzeit und Getränk
Teilnahmegebühr: 15 € pro Vater mit Kind, je weiteres Kind 7 €
VeranstalterDiana Fenzl, Dipl.-Päd. (Univ.) und Naturpädagogin für das EBW
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerFamilienbildungsstätte des Evangelisches Bildungswerks (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 592150
Sonntag, 25. Juli • 09:00 – 17:00 Uhr
NEUER TERMIN: Natur – Tanz – Fotografie Eigene Gefühle und Bedürfnisse in Tanz und Bewegung zum Ausdruck bringen, sich selbst reflektieren und in der Gruppe austauschen. Als „Tanzfläche“ dient u.a. die freie Natur im Spiel von Licht und Schatten, unter Einbeziehung von Bäumen und vorhandenen Kunstobjekten. Gönne dir einen Tag voller Lebendigkeit, tanze dein Leben, deine Gefühle, deine Träume, steige für ein paar Stunden aus dem Alltag aus und träume mit deinen Füßen!
Während des Tanzens werden auf achtsame Weise Fotos in geschützter Atmosphäre gemacht. Wir werden uns am Nachmittag einzelne Fotos in der Gruppe ansehen – so kannst du deine Kraft und Lebendigkeit, deine Sinnlichkeit und Freude in den Bildern entdecken.
Bitte mitbringen: bequeme Tanzkleidung, Matte, Essen, Getränk
Teilnahmegebühr: 149 € pro Person
VeranstalterEva Maria Zepf, Leiterin für kreativen Tanz und Georg Schraml, Fotograf und Persönlichkeitstrainer
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerEva Maria Zepf (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0157 75954532

Zu den anderen Seiten des Walderlebniszentrums: