Startseite AELF Regensburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in Stadt und Landkreis Regensburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Pflanzenbau sowie für Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Walderlebniszentrum Regensburg
Das neue Programm für Herbst/Winter 2017/18 ist da

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die kommenden Veranstaltungen und Seminare am Walderlebniszentrum - es ist bestimmt etwas für Sie dabei!   Mehr

Herbst-Winter-Programm - Zum Ausdrucken pdf 2,1 MB

21. November in Geiersthal und 23. November in Nabburg
Stallbauseminare für Milchviehhalter

Neugebauter kleiner Milchviehlaufstall
leer vorhanden

Das Stallbauseminar bietet investitionswilligen Milchviehhaltern notwendige Informationen zu betriebswirtschaftlichen Voraussetzungen, Standortwahl und den aktuellen Investitionsförderkonditionen.  Mehr

Dienstag, 30. Januar 2018, in Markt Nordheim
Rechte und Pflichten des Gastgebers

Aufgeklapptes Gesetzesbuch

© fotolia.com

leer vorhanden

Am Dienstag, 30. Januar 2018, werden Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof, Land- und Winzerhof über gesetzliche Vorgaben und Rechte bei der Beherbergung informiert. Der Referent gibt Tipps und Anregungen, damit Anbieter bei rechtlichen Vorgaben auf der sicheren Seite sind.  Mehr

Infotag am 6. Februar 2018 - Bayernweite Aufbauqualifizierung
Erlebnisorientierte Angebote: Gartenbäuerin

Schön angelegter blühender Garten
leer vorhanden

Sie wollen mit verschiedenen Dienstleistungen rund um den Garten ein Einkommen erzielen? In diesem Aufbauseminar erhalten Sie das fachliche und spezifisch-methodische Rüstzeug dazu.  Mehr

Für Real- und Mittelschulen
Ernährungshandwerk erleben

Logo Ernährungshandwerk erleben
leer vorhanden

Das Angebot 'Ernährungshandwerk erleben' soll bayerische Schülerinnen und Schüler für heimische handwerklich hergestellte Lebensmittel begeistern. Für die siebten bis neunten Klassen von Mittel- und Realschulen steht dabei die Frage im Mittelpunkt 'Wer stellt wie und wo welche regionalen Produkte her?'.  Mehr

Neue Düngeverordnung
Verschiebung der Kernsperrfrist auf Dauergrünland für Herbst 2017

Düngung

© mirpic - Fotolia

leer vorhanden

In der neuen Düngeverordnung gilt auch das mehrjährige Ackerfutter als Grünland, sofern es mindestens 2 Jahre steht und bereits im Frühjahr angelegt wurde. Ebenfalls neu: eine Beschränkung der Ausbringmenge nach dem letzten Schnitt auf max. 60 kg Gesamtstickstoff bzw. 30 kg Ammoniumstickstoff pro Hektar.  Mehr

Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: November 2017

Schmetterlings-Tramete
leer vorhanden

November: im Wald oft eine besonders schöne Zeit. Unsere Veranstaltungen drehen sich vor allem um Pilze, Gesundheit, Geschichten und Kreatives  Mehr

Veranstaltung für Speisenanbieter / Köche für Kita- und Schulverpflegung am 22. November
Hülsenfrüchte - einfach lecker

© Getty Images

leer vorhanden

Der Schwerpunkt der Infoveranstaltung liegt darauf, wie schmackhafte Gerichte aus Hülsenfrüchten als Alternative zu Fleischspeisen zubereitet werden können. Auch erhalten die Teilnehmer Informationen zur Optimierung der Speisenpläne für die Kita-und Schulverpflegung und zum Thema Hygiene.  Mehr

Workshop am 27. November 2017
Speiseplanung für Senioren – ein Spagat im Küchenalltag

leer vorhanden

Wenn Sie Wert legen auf eine gesundheitsförderliche und schmackhafte Verpflegung und gerne Ihren Speiseplan optimieren möchten, haben Sie auf dieser Veranstaltung die Chance, die kritischen Punkte zu erkennen und neue Ideen einzubinden.  Mehr

Bildungsprogramm Wald (BiWa) startet Ende September 2017

Besichtigung eines Harvestereinsatzes
leer vorhanden

Im September 2017 startet wieder die Fortbildungsreihe 'Bildungsprogramm Wald' (abgekürzt zu BiWa), eine interessante Seminarreihe zum Thema 'Wald und Forstwirtschaft'. Die Fortbildung richtet sich vor allem an neue Waldbesitzer und Waldbesitzerinnen.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien
Referent/-in für Ernährung bzw. Bewegung werden

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Unser Amt sucht Referenten/-innen für die Bildungsangebote im Bereich Ernährung und Bewegung, die im Rahmen des Netzwerks Junge Eltern/Familien angeboten werden. Die Zielgruppen sind: Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung