Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: April 2018

April: Jetzt sprießen die ersten Blätter im Wald – und mit unseren Veranstaltungen locken wir Familien und Erwachsene in die Frische des Frühlings und laden sie ein, intensiv die Natur wahrzunehmen. Unsere sportlichen Angebote möchten Sie fit machen für den beginnenen Frühling.

Kinder auf der Kanzel

Den Frühling suchen und Tiere entdecken

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an! (Achtung verschiedene Anmeldeorte!).
Veranstaltungen, für die bis drei Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen.
Wir rechnen mit Ihrem Verständnis, dass eine rechtzeitige Anmeldung nötig ist. Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwendig vorbereiten.
Montag, 30. April • ab 16:00 Uhr bis Open End
Freude, Spiel und Sinnlichkeit am Walpurgistag im Wald (Netzwerk Emotionskompetenz)Freude und Lachen leben, weitertragen, überdenken, Sinne schärfen und fröhlich sein in der Natur!
Mit: Kreistanz, Lachen, Spielen, Freudentrank, Schönheit-Wichteln, Hautkontakt, intensivem Schmecken und Horchen, Mitbring-Büfett, Philosophier-Ecke, Freuden-Meditation u.v.m.
Fröhlicher Ausklang mit Musik und Gesang am Lagerfeuer
Bitte mitbringen: siehe www.emotionskompetenz.org
VeranstalterNetzwerk für Emotionskompetenz und Walderlebniszentrum
VeranstaltungsortWiese und Saal des Walderlebniszentrums
AnsprechpartnerNetzwerk Emotionskompetenz und Kathrin Düser, Walderlebniszentrum

Für Kinder und Familien

Mittwoch, 4. April • 14:30- 17:00 Uhr
Nistkasten bauen – für Kinder ab 8 JahrenIm Frühling suchen viele Vogel- und andere Tierpaare ein neues Zuhause. Dabei wollen wir sie unterstützen. Wir bauen Nistkästen, die wir farbig bemalen und später in unseren Gärten aufhängen können. Dann können wir die neuen Bewohner wunderbar beobachten.
Bitte mitbringen: Einverständniserklärung der Eltern (wird bei Anmeldung zugesandt)
Teilnahmegebühr: 4 € zuzüglich 6 € Material
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 6. April •  14:30 - 17:30 Uhr
Von Eiszeit zu Steinzeit: als das Klima sich veränderte – für Familien mit Kindern zwischen 5 und 11 J.Unter welchen Bedingungen lebten eigentlich die Steinzeitmenschen? Was ändert sich bei uns gerade? Wir hören von Völkern, die mit Wetterextremen leben und erforschen dieses Thema mit Spielen (z.B. Eisschollenhüpfen, Familie Feuerstein) und Bastelarbeiten.
Die Veranstaltung findet draußen statt, bei besonders schlechtem Wetter Ausweichmöglichkeit in ein Gebäude.
Teilnahmegebühr: 23 € für 1 Erw. mit Kind, 30€ für Familie mit max. 3 Kindern
Veranstalter Petra Sippel, www.bonjour-kultour.de
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 5972253
Freitag, 13. April • 14:30 – 17:00 Uhr
Tierspuren lesen – für Familien mit Kindern ab 6 JahrenAlle Tiere hinterlassen Spuren, bei weitem nicht immer am Boden. Wir werden die verschiedenen Spuren aufspüren und „lesen“ lernen und am Ende selbst eine Fährte legen, die wir dann auch mit nach Hause nehmen können.
Teilnahmegebühr: 8 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Sonntag, 22. April • 14:00 – 16:30 Uhr
Der Wald und seine Geheimnisse – Exkursion für Familien (gern auch mit Großeltern) Mit einem Wildnislehrer könnt ihr heute das Netz der Natur mit allen Sinnen erkunden und entdecken. Da gibt es Pflanzen und Pilze zu unterscheiden und besondere Tierspuren und –laute zu erkennen. Um dem Wald seine Geheimnisse wirklich zu entlocken, müsst ihr natürlich die ganze Zeit auf leisen Sohlen unterwegs sein…
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Fernglas
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder (mind. 8 Jahre, die Kinder sollten in der Lage sein sich ruhig und selbständig im Gelände zu bewegen)
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger und Wildnislehrer
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 27. April • 15:00 – 17.00 Uhr
Entdeckungen im Frühlingswald - für Familien mit Kindern ab 5 JahrenRaus in den Frühling! An den Zweigen sehen wir schon erstes Grün. Habt Ihr schon einmal Blätter und Nadeln gekostet? Und was können wir noch so alles finden, beobachten und ausprobieren? Ein Nachmittag mit buntem Programm und Spielen für die ganze Familie.
Teilnahmegebühr: 8 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253

Natur entdecken und intensiv wahrnehmen

Samstag, 7. April • 7:30 – 9:30 Uhr
Vogelstimmen im Frühling – Waldwanderung für ErwachseneWenn im Morgengrauen der neue Tag anbricht, beginnt im Wald ein einmaliges Konzert: Die Vögel stimmen ihre Lieder und Gesänge an, bis schließlich der ganze Wald erklingt. Begleiten Sie einen Vogelstimmenkenner bei einem Spaziergang durch den morgendlichen Wald.
Teilnahmegebühr: 4 €
VeranstalterHans-Jürgen Hirschfelder, Förster, Vogelexperte
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 13. April • 14:30 – 17:00 Uhr
Tierspuren lesen – für Familien mit Kindern ab 6 JahrenAlle Tiere hinterlassen Spuren, bei weitem nicht immer am Boden. Wir werden die verschiedenen Spuren aufspüren und „lesen“ lernen und am Ende selbst eine Fährte legen, die wir dann auch mit nach Hause nehmen können.
Teilnahmegebühr: 8 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Sonntag, 22. April • 8:30 – 11:00 Uhr
Von Zunderschwamm, Austernseitling und Schmetterlingstramete: den Frühlings - Pilzen auf der Spur (Teil 2)Der kompliziert klingende Name „Saprobionten“ bezeichnet Pilze, die tote organische Materialien zersetzen, bevor andere Mikroorganismen die Feinarbeit im "Recycling-Kreislauf" der Natur übernehmen. Einige dieser Pilze werden als Heilmittel oder zur Herstellung von Kleidung verwendet, es gibt aber auch etliche Arten, die hervorragend schmecken! Lernen Sie wichtige Merkmale mehrerer Gattungen von Saprobionten kennen und staunen Sie über ihre Formen, Farben und Anpassungsfähigkeit! Bitte beachten Sie: jede der beiden Exkursionen stellt andere Pilz-Arten vor!
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, Stiefel, Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder (mind. 8 jährig)
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger und Wildnislehrer
VeranstaltungsortAchtung: Treffpunkt wird nach Anmeldung kurzfristig bekanntgegeben!
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 22. April • 14:00 – 16:30 Uhr
Der Wald und seine Geheimnisse – Exkursion für Familien (gern auch mit Großeltern) Mit einem Wildnislehrer könnt ihr heute das Netz der Natur mit allen Sinnen erkunden und entdecken. Da gibt es Pflanzen und Pilze zu unterscheiden und besondere Tierspuren und –laute zu erkennen. Um dem Wald seine Geheimnisse wirklich zu entlocken, müsst ihr natürlich die ganze Zeit auf leisen Sohlen unterwegs sein…
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Fernglas
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder (mind. 8 Jahre, die Kinder sollten in der Lage sein sich ruhig und selbständig im Gelände zu bewegen)
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger und Wildnislehrer
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 27. April • 15:00 – 17:00 Uhr
Entdeckungen im Frühlingswald - für Familien mit Kindern ab 5 JahrenRaus in den Frühling! An den Zweigen sehen wir schon erstes Grün. Habt Ihr schon einmal Blätter und Nadeln gekostet? Und was können wir noch so alles finden, beobachten und ausprobieren? Ein Nachmittag mit buntem Programm und Spielen für die ganze Familie.
Teilnahmegebühr: 8 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Freitag, 27. April • 19:30 – zirka 22:30 Uhr
Mit der Dämmerung in den Wald – Erlebnisabend für Erwachsene und KinderWenn es dunkel wird und manche Waldtiere erst richtig munter werden, erleben wir den Wald mal ganz anders: Aus der Sicht der Waldbewohner und auch mystisch und märchenhaft. Ungewohnte Erlebnisse und unvergessliche Stimmungen im nächtlichen Frühlingswald!
Teilnahmegebühr: 8 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum, mit Thomas Stadler, Förster und Waldpädagoge
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Käfer auf einem Baumstamm

Hirschkäfer

Gesundheit mitten aus dem Wald

mittwochs, 4./ 11./ 18./ 25. April • 19:00 – 20:15 Uhr
Feldenkrais® im Walderlebniszentrum – Sommer-Reihe am MittwochabendAlles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen, sich mühelos aufrichten und fortbewegen, heißt balancieren und nicht sich fest halten! Immer mittwochabends experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais Methode ® an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 10 € pro Person und Abend
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 8. April • 9:00 – 10:00 Uhr
Waldyogameditation30 Minuten Morgen-Meditation im Rieglinger Wald. Morgenluft einatmen - Atemräume spüren - Waldkonzert genießen - 30 Min entspannende Yogasequenz, von April bis Ende Juli. Wir treffen uns einmal im Monat auf der Terrasse des Walderlebniszentrums. Bei schlechtem Wetter Ausweichmöglichkeit im Gebäude.
Teilnahmegebühr: 10 €, inkl. Tee.
Veranstalter Stephanie Lang, Yogalehrerin
AnsprechpartnerStephanie Lang (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0170 9968761
Sonntag, 15. April • 14:00 – 17:00 Uhr
TriloChi im Frühling: Aufbruch und NeubeginnÜbungen die zur Jahreszeit passen, bringen den Rhythmus der Natur zurück in unser Leben. Mitten im Wald verschmelzen Qi Gong, Yoga, Pilates und Tanz zu einem einzigartigen Training, das Körper und Geist verbindet und uns spüren lässt, wie wir in die Abläufe der Natur eingebunden sind. Je nach Witterung drinnen und draußen!
Bitte mitbringen: Bequeme Gymnastikkleidung, warme Socken, Matte, evtl. Decke
Teilnahmegebühr: 27 €
VeranstalterBarbara Klobouk, dipl. MindBodyTrainerin BMS
AnsprechpartnerBarbara Klobouk (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 2803328
Die Sonne funkelt durch das dichte Blattwerk des Waldes