Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: April 2019

April: Jetzt sprießen die ersten Blätter im Wald – und mit unseren Veranstaltungen locken wir Familien und Erwachsene in die Frische des Frühlings und laden sie ein, intensiv die Natur in ihrer Vielfalt wahrzunehmen. Unsere sportlichen und meditativen Angebote möchten Sie fit machen für den Frühling.

Kinder auf der Kanzel

Den Frühling suchen und Tiere entdecken

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an! (Achtung verschiedene Anmeldeorte!).
Veranstaltungen, für die bis drei Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen.
Wir rechnen mit Ihrem Verständnis, dass eine rechtzeitige Anmeldung nötig ist. Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwendig vorbereiten.

Zuerst unsere Neuheiten und besonderen Schmankerl:

Donnerstag, 11. April • 19:00 – 21:00 Uhr
Osterhase meets ProseccoHaben Sie langweilige und ewig gleiche Osterdeko satt? Dann genießen Sie unseren gemütlichen Kreativabend. Bei einem Gläschen Prosecco (gern auch alkoholfrei) und in munterer Runde werden ungewöhnliche Osterhasen gestaltet: aus Holz, Gips und Metall.
Teilnahmegebühr: 12 € inklusive Material und Getränke
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerWalderlebniszentrum (Anmeldung bis zum 8.4., online)
Telefon: 094120832110
Sonntag, 14. April • 9:30 – 12:30 Uhr
Schnurlos? – praktische „Überlebenskünste“ für Erwachsene und Kinder ab 8 JahrenIm Wald alleine und keine Schnur da?! In spannenden drei Stunden bauen wir Schnüre aus Pflanzen- und Tiermaterialien und sehen, was man damit anfangen kann (siehe auch Bogenbauen für Kids am 4. August). Dabei sind wir draußen im Wald und – wenn nötig – drinnen.
Teilnahmegebühr: 18 € pro Person. Wenn Kinder mitkommen, zahlen die Eltern 18 € und die Kinder 5 € pro Person. Alles inklusive Material.
VeranstalterHarald Gabriel, Bogenbauer
AnsprechpartnerHarald Gabriel (Anmeldung bis spätestens drei Tage vorher) oder KEB Regensburg Stadt (Suchbegriff "Walderlebniszentrum" eingeben)
Telefon: 0170 5341330, auch SMS
Samstag, 27.April • 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Filigraner Kopfschmuck für Kommunionkinder oder BrautjungfernGemeinsam binden wir aus zarten Blüten und feinem Grün romantische Kopfkränzchen. Ob für Kommunionkinder, Bräute, Brautjungfern oder wilde Sommerfeste, bleibt Euch überlassen. Dabei widmen wir uns der Technik und der Symbolik des Kranzbindens, so dass am Ende lauter feine Kunstwerke entstehen werden.
Bitte mitbringen: Gartenschere und Messer
Teilnahmegebühr: 22 € (zzgl. Materialgeld zirka 10 €)
VeranstalterJulia Beer, staatlich geprüfte Floristin (Weihenstephan)
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253

Für Kinder und Familien

Donnerstag, 11. April (1. Von 4 Terminen) • 15:00 – 17:00 Uhr
NEU DAZUGEKOMMEN: Natur mit allen Sinnen – Waldspielgruppe für Kinder ab 3 JahrenMonatliche offene Waldspielgruppe (für Familien oder Großeltern mit ihren Kindern) mit Einführung und Anleitung zu verschiedenen Themen: Natur erleben mit allen Sinnen, Hütten bauen, Naturkunst, Waldsofa bauen, Tiere beobachten und vieles mehr.
Termine jeweils donnerstags, 15 bis 17 Uhr: 11.04. / 16.05. / 27.06. / 18.07.2019
Bitte mitbringen: Wettergerechte Kleidung, evtl. kleine Brotzeit
Teilnahmegebühr: 48 € pro Familie (für alle 4 Termine)
VeranstalterFriederike Leisen, Dipl. Sozialpädagogin, Naturpädagogin
AnsprechpartnerKEB Familienbildung (frühzeitige Anmeldung erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Freitag, 12. April • 14:30 – 17:00 Uhr
Tierspuren lesen – für Familien mit Kindern ab 6 JahrenAlle Tiere hinterlassen Spuren, bei weitem nicht immer am Boden. Wir werden die verschiedenen Spuren aufspüren und „lesen“ lernen und am Ende selbst eine Fährte legen, die wir dann auch mit nach Hause nehmen können.
Teilnahmegebühr: 10 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (frühzeitige Anmeldung erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Mittwoch, 17. April • 14:30- 17:00 Uhr
Fledermaushotel bauen – für Kinder ab 8 JahrenWollt Ihr interessante Gäste in euren Garten locken? Dann baut doch ein kleines Fledermaus-Hotel! Und hört bei uns, wo ihr es am besten aufhängen könnt.
Bitte mitbringen: Einverständniserklärung der Eltern (wird bei Anmeldung zugemailt).
Teilnahmegebühr: 5 € zuzüglich 6 € Material
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 18. April • 15:00 – 17.00 Uhr
Entdeckungen im Frühlingswald - für Familien mit Kindern ab 5 JahrenRaus in den Frühling! An den Zweigen sehen wir schon erstes Grün. Habt Ihr schon einmal Blätter und Nadeln gekostet? Und was können wir noch so alles finden, beobachten und ausprobieren? Ein Nachmittag mit buntem Programm und Spielen für die ganze Familie.
Teilnahmegebühr: 10 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Dienstag, 23. April • 14:00 – 18:00 Uhr
Survival – Überleben im Wald für Kinder und Jugendliche ab 10 JahrenWer hat Lust auf Spurenlesen, Schutzhütten- und Seilbrückenbau? Oder zu lernen, welche Pflanzen im Wald giftig und welche essbar sind? Außerdem entfachen wir mit verschiedenen Hilfsmitteln ein Lagerfeuer an dem wir uns von den Strapazen des „Überlebenstrainings“ ausruhen und etwas zu Essen zubereiten.
Bitte mitbringen: Getränk, Taschenmesser, kl. Rucksack, Einverständniserklärung der Eltern (wird bei Anmeldung zugemailt)
Teilnahmegebühr: 10 €
VeranstalterWalderlebniszentrum, Markus Koch, Förster und Waldpädagoge
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 26. April • 9:00 – 13:00 Uhr
Survival – Überleben im Wald für Kinder und Jugendliche ab 10 JahrenWer hat Lust auf Spurenlesen, Schutzhütten- und Seilbrückenbau? Oder zu lernen, welche Pflanzen im Wald giftig und welche essbar sind? Außerdem entfachen wir mit verschiedenen Hilfsmitteln ein Lagerfeuer an dem wir uns von den Strapazen des „Überlebenstrainings“ ausruhen und etwas zu Essen zubereiten.
Bitte mitbringen: Getränk, Taschenmesser, kl. Rucksack, Einverständniserklärung der Eltern (wird bei Anmeldung zugemailt)
Teilnahmegebühr: 10 €
VeranstalterWalderlebniszentrum, Markus Koch, Förster und Waldpädagoge
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 28. April • 14:00 – 16:30 Uhr
Der Wald und seine Geheimnisse – Exkursion für Familien (gern auch mit Großeltern) Mit einem Wildnislehrer könnt ihr heute das Netz der Natur mit allen Sinnen erkunden und entdecken. Da gibt es Pflanzen und Pilze zu unterscheiden und besondere Tierspuren und –laute zu erkennen. Um dem Wald seine Geheimnisse wirklich zu entlocken, müsst ihr natürlich die ganze Zeit auf leisen Sohlen unterwegs sein…
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Fernglas
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder (mind. 8 Jahre, die Kinder sollten in der Lage sein sich ruhig und selbständig im Gelände zu bewegen)
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger und Wildnislehrer
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550

Biologische Vielfalt im Wald

Samstag, 6. April • 7:30 – 9:30 Uhr
Vogelstimmen im Frühling – Waldwanderung für ErwachseneWenn im Morgengrauen der neue Tag anbricht, beginnt im Wald ein einmaliges Konzert: Die Vögel stimmen ihre Lieder und Gesänge an, bis schließlich der ganze Wald erklingt. Begleiten Sie einen Vogelstimmenkenner bei einem Spaziergang durch den morgendlichen Wald.
Teilnahmegebühr: 4 €
VeranstalterHans-Jürgen Hirschfelder, Förster, Vogelexperte
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 12. April • 14:30 – 17:00 Uhr
Tierspuren lesen – für Familien mit Kindern ab 6 JahrenAlle Tiere hinterlassen Spuren, bei weitem nicht immer am Boden. Wir werden die verschiedenen Spuren aufspüren und „lesen“ lernen und am Ende selbst eine Fährte legen, die wir dann auch mit nach Hause nehmen können.
Teilnahmegebühr: 10 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Mittwoch, 17. April • 14:30- 17:00 Uhr
Fledermaushotel bauen – für Kinder ab 8 JahrenWollt Ihr interessante Gäste in euren Garten locken? Dann baut doch ein kleines Fledermaus-Hotel! Und hört bei uns, wo ihr es am besten aufhängen könnt.
Bitte mitbringen: Einverständniserklärung der Eltern, wird bei Anmeldung zugesandt.
Teilnahmegebühr: 5 € zuzüglich 6 € Material
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Donnerstag, 18. April • 15:00 – 17:00 Uhr
Entdeckungen im Frühlingswald - für Familien mit Kindern ab 5 JahrenRaus in den Frühling! An den Zweigen sehen wir schon erstes Grün. Habt Ihr schon einmal Blätter und Nadeln gekostet? Und was können wir noch so alles finden, beobachten und ausprobieren? Ein Nachmittag mit buntem Programm und Spielen für die ganze Familie.
Teilnahmegebühr: 10 € für Familien mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597-2253
Sonntag, 28. April • 9:00 – 11:30 Uhr
Von Zunderschwamm, Austernseitling und Schmetterlingstramete: den Frühlings - Pilzen auf der Spur (Teil 2)Der kompliziert klingende Name „Saprobionten“ bezeichnet Pilze, die tote organische Materialien zersetzen, bevor andere Mikroorganismen die Feinarbeit im "Recycling-Kreislauf" der Natur übernehmen. Einige dieser Pilze werden als Heilmittel oder zur Herstellung von Kleidung verwendet, es gibt aber auch etliche Arten, die hervorragend schmecken! Lernen Sie wichtige Merkmale mehrerer Gattungen von Saprobionten kennen und staunen Sie über ihre Formen, Farben und Anpassungsfähigkeit! Bitte beachten Sie: jede der beiden Exkursionen stellt andere Pilz-Arten vor!
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, Stiefel, Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder (mind. 8 jährig)
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger und Wildnislehrer
VeranstaltungsortAchtung: Treffpunkt wird nach Anmeldung kurzfristig bekanntgegeben!
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 28. April • 14:00 – 16:30 Uhr
Der Wald und seine Geheimnisse – Exkursion für Familien (gern auch mit Großeltern) Mit einem Wildnislehrer könnt ihr heute das Netz der Natur mit allen Sinnen erkunden und entdecken. Da gibt es Pflanzen und Pilze zu unterscheiden und besondere Tierspuren und –laute zu erkennen. Um dem Wald seine Geheimnisse wirklich zu entlocken, müsst ihr natürlich die ganze Zeit auf leisen Sohlen unterwegs sein…
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Fernglas
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder (mind. 8 Jahre, die Kinder sollten in der Lage sein sich ruhig und selbständig im Gelände zu bewegen)
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger und Wildnislehrer
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Käfer auf einem Baumstamm

Hirschkäfer

Gesundheit mitten aus dem Wald

Sonntag, 7. April • 14:00 – 18:00 Uhr
Yoganachmittag mit allen Sinnen – Yoga und Entspannung im WalderlebniszentrumMit klassischem Hatha-Yoga den Lebensraum Wald erfühlen. Zeit für Gespräche bei Waldtee und Kuchen. Durch Atemübungen auf einem Waldspaziergang mit der Natur verschmelzen und WAHRNEHMEN. Aus Waldfundstücken ein Mandala gestalten, nachspüren bei Tiefenentspannung, Ausklang mit einem Imbiss passend zur Jahreszeit.
Bitte mitbringen: Decke, warme Socken
Teilnahmegebühr: 40 €, inkl. Waldtee, Kuchen und Imbiss
Veranstalter Stephanie Lang, Yogalehrerin
AnsprechpartnerStephanie Lang (frühzeitige Anmeldung erforderlich!), Informationsflyer
Telefon: 0170 9968761
regelmäßig mittwochs im April • 19:00 – 20:15 Uhr
Feldenkrais® im WalderlebniszentrumAlles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen, sich mühelos aufrichten und fortbewegen, heißt balancieren und nicht sich fest halten! Immer mittwochabends experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais Methode an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 13 € pro Person und Abend, 10er Block ermäßigt
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 21. April • 9:00 – 10:00 Uhr
Waldmeditation mit YogaEine Stunde genussvolle Meditation im Wald, mit angenehmen Yoga-Sequenzen um auch unserem Körper Geschmeidigkeit zu schenken. Bei trockenem Wetter haben wir die Möglichkeit, direkt im Wald zu meditieren und frühe Waldluft einzuatmen. Bei Regen öffnen wir Türen und Fenster und genießen die Morgenstimmung trocken und überdacht.
Teilnahmegebühr: 10 € inkl. Tee
Veranstalter Stephanie Lang, Yogalehrerin
AnsprechpartnerStephanie Lang (Anmeldung bis Do Abend vorher erforderlich!)
Telefon: 0170 9968761