Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: Februar 2020

In diesem Monat finden unsere Aktivitäten vor allem drinnen statt. Eine kreative Filzwerkstatt wo man sich seine Lieblingsstücke filzen kann. Und: Gesundheit zum Durchatmen und Wohlfühlen im Wald. Für Familien mit Kindern gibt es Draußen-Aktivitäten .
Walderlebnispfadwegweiser im Winterwald
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an! (Achtung verschiedene Anmeldeorte!).
Veranstaltungen, für die bis 3 Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen.
Wir rechnen mit Ihrem Verständnis, dass eine rechtzeitige Anmeldung nötig ist. Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwendig vorbereiten.
Samstag, 15. Februar • 10:00 - 18:30 Uhr
Offene Filzwerkstatt: Hüftschmeichler, Trommel-Taschen ( für Rahmentrommel) und Filzen nach WunschSie haben in diesem Kurs die Möglichkeit sich nach ihren Vorstellungen ihr persönliches Lieblingsstück zu filzen. Zur Anregung der Phantasie bringe ich eine Auswahl eigener Filzarbeiten mit.
Bitte mitbringen: Eine Materialliste bekommen Sie nach der Anmeldung per Mail. Farbige Merinowolle kann im Kurs erworben werden. Eigene Wolle und andere zum Einfilzen geeignete Materialien (z.B. Stoffe) sind willkommen.
Teilnahmegebühr: 95 € (zzgl. Materialkosten nach Verbrauch) oder ermäßigt 88 € (auf Anfrage)
VeranstalterBirgit Nurtsch, Filzkünstlerin
AnsprechpartnerAnmeldung und Information: Birgit Nurtsch (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09406 284244

Gesundheit aus dem Wald: Durchatmen und Wohlfühlen

immer mittwochs, 5., 12., 19., 26. Februar  • 19:00 – 20:15 Uhr
Feldenkrais im Walderlebniszentrum – Mittwochsreihe zu "Gesundheit im Wald"Alles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen, sich mühelos aufrichten und fortbewegen, heißt balancieren und nicht sich fest halten! Immer mittwochabends experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais Methode ® an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 13 € pro Person und Abend, 10er Block ermäßigt
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 16. Februar • 10:00 - 13:00
Sensory Running® im Wald – Laufen neu erleben!Ist es möglich für Erwachsene, vielleicht sogar ältere Menschen, locker und schmerzfrei durch die Wälder zu laufen? Was ist es, dass Kinder können und das wir Erwachsenen vergessen haben oder dem Alterungsprozess zuordnen? Wir machen uns auf den spannenden Weg, begleitet von einem behutsamen Lehrer und der Feldenkrais Methode.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und Laufkleidung für draußen, Matte; ggf. dicke Socken
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person (Kombinationspreise möglich)
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 16. Februar • 14:00 - 17:30 Uhr
Die menschliche Bewegungsentwicklung: 6 praktische Workshops von Oktober bis März - Heute: 5. Vom Gehen zum LaufenKann es sein, dass sich Menschen ein Leben lang viel leichter, mit weniger Anstrengung und schmerzfreier bewegen könnten? Dieser Workshop ist ein praktischer Ausflug: zuerst in die Feldenkrais-Methode und dann in den Wald – und er lädt ein, sich auszuprobieren.
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person und Workshop (alle 6 Workshops 200 €)
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 23. Februar • 09:00 - 10:00 Uhr
Sonntagmorgen-Meditation im WaldEine Stunde genussvolle Meditation im Wald, mit angenehmen Yoga-Sequenzen um auch unserem Körper Geschmeidigkeit zu schenken. Bei trockenem Wetter haben wir die Möglichkeit, direkt im Wald zu meditieren und frühe Waldluft einzuatmen. Bei Regen öffnen wir Türen und Fenster und genießen die Morgenstimmung trocken und überdacht.
Teilnahmegebühr: 10 € inkl. Tee
VeranstalterStephanie Lang, Yogalehrerin
AnsprechpartnerStepahnie Lang (bitte rechtzeitige Anmeldung bis Do Abend vorher erforderlich!)
Telefon: 0170 9968761

Für Familien und Kinder

Sonntag, 2. Februar • 14:00 - 16:30 Uhr
Mit Cid in die Eiszeit – für Familien mit Kindern von 5 bis 11 Jahren Cid ist das frech-tolpatschige Faultier aus der Serie Ice Age, es begleitet uns auf dem Weg in die Eis- und Steinzeit. Wie lange ist das her? Welche Tiere gab es? Was ist damals passiert? Stimmt es, dass man zu Fuß nach England laufen konnte? Wir spielen Eisschollenhüpfen, Mammutjagd und basteln z. B. einen Steinzeitmenschen. Kleineres Geschwisterkind möglich.
Die Veranstaltung findet draußen statt, bei besonders schlechtem Wetter Ausweichmöglichkeit in ein Gebäude.
Teilnahmegebühr: Erw. mit 1 Kind 20 €, Familie 3 Personen 23 €, Familie 4-5 Personen 28 €
VeranstalterPetra Sippel
AnsprechpartnerPetra Sippel (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0171 5331584
Donnerstag, 20. Februar  • 15:00 - 17:00 Uhr
Natur mit allen Sinnen – Waldspielgruppe für Kinder ab 3 Jahren (2. von 3 Terminen)Monatliche offene Waldspielgruppe (für Familien oder Großeltern mit ihren Kindern) mit Einführung und Anleitung zu verschiedenen Themen: Natur erleben mit allen Sinnen, Hütten bauen, Naturkunst, Waldsofa bauen, beobachten und vieles mehr.
Termine jeweils donnerstags, 15 bis 17 Uhr: 23.1. / 20.2. / 26.3.
Bitte mitbringen: Wettergerechte Kleidung, evtl. kleine Brotzeit
Veranstalterin: Anmeldung:, ,
Teilnahmegebühr: 36 € pro Familie (für alle 3 Termine)
VeranstalterFriederike Leisen, Dipl. Sozialpädagogin, Naturpädagogin
Ansprechpartner KEB Familienbildung (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)