Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: Februar 2021

Erlenzeisig

Foto: H.-J. Fünfstück/www.5erls-naturfotos.de

"Im Leben geht es nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen."

(Hilary Hinton Ziglar)

Der Februar ist unser flexibelster Monat. Alle vier Jahre ist sein Dienst einen Tag länger - dieses Schaltjahr bringt unseren Kalender wieder mit der Erdbewegung in Einklang. Auch wir versuchen flexibel und zuversichtlich zu bleiben und nicht einfach abzuwarten. Deswegen werden wir unser geplantes Monatsprogramm der aktuellen Situation anpassen. Wir bieten Ihnen Gesundheit aus dem Wald, sowohl als Bewegungsprogramme als auch in Knospenform. Seien Sie gespannt, welche Schätze sich darin verbergen.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. (Achten sie bitte auf die verschiedene Anmeldeorte)
Veranstaltungen, für die bis drei Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine rechtzeitige Anmeldung nötig ist. Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwendig vorbereiten.

Termine

Dienstag, 2. Februar • 13:30 - 15:00 Uhr
Bäume im Winterkleid – Waldwanderung für Senioren ab jeden AltersAm Lichtmess-Tag gehen wir eine kleine Runde um das Walderlebniszentrum, um Geschichten zu alten Bräuchen zu hören und Neues über Bäume im Winterkleid zu lernen. In ihnen schlummert schon die neue Blätterpracht in Form der verschiedensten Knospen. Weitere Merkmale wie Silhouette, Rindenbild und Aststellung werden genauer betrachtet. Wer nie auslernen will, ist herzlich willkommen. Und wer noch nie einen Tee aus Knospen getrunken hat, der sollte kommen.
VeranstalterMichaela Amann, Försterin
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburg Land (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 09401 52550
Mittwochs, 3.,10., 17., 24. Februar  • 19:00 – 20:15 Uhr
Feldenkrais im Walderlebniszentrum – MittwochsreiheAlles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen, sich mühelos aufrichten und fortbewegen, heißt balancieren und nicht sich fest halten! Immer mittwochabends experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais Methode ® an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 13 € pro Person und Abend, 10er Block ermäßigt
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Freitag, 5. Februar  • 15:00 - 18:00 Uhr
Draußen sein im Winter – Waldführung mit Anregungen für Eltern von kleinen KindernBei einer gemeinsamen Waldwanderung werden kurze Aktivitäten vorgestellt und ausprobiert, die mit wenig Aufwand mit den eigenen Kindern nachgemacht werden können. Auch in der kalten Jahreszeit kann so ein Waldspaziergang mit der Familie attraktiver werden. Entdecken Sie mit uns den Zauber des Winterwaldes, um ihn an ihre Kinder weiterzugeben. Informationen zur passenden Kleidung und mehr gibt es von einer erfahrenen Waldkindergärtnerin, aber das am wärmenden Feuer.
VeranstalterAnnalena Ziller, Leiterin des Waldkindergartens Sinzing; Michaela Amann, Försterin
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
Ansprechpartner KEB Familienbildung (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 5972253
Sonntag, 7. Februar • 09:00 - 10:00 Uhr
Sonntagmorgen-Meditation im WaldEine Stunde genussvolle Meditation im Wald, mit angenehmen Yoga-Sequenzen um auch unserem Körper Geschmeidigkeit zu schenken. Bei trockenem Wetter haben wir die Möglichkeit, direkt im Wald zu meditieren und frühe Waldluft einzuatmen. Bei Regen öffnen wir Türen und Fenster und genießen die Morgenstimmung trocken und überdacht.
Teilnahmegebühr: 10 € inkl. Tee
VeranstalterStephanie Lang, Yogalehrerin
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerStepahnie Lang (bitte rechtzeitige Anmeldung bis Mittwochabend vorher)
Telefon: 0170 9968761
Sonntag, 7. Februar • 11:00 - 14:00 Uhr
Sonntagmorgen-Meditation im WaldEine Stunde genussvolle Meditation im Wald, mit angenehmen Yoga-Sequenzen um auch unserem Körper Geschmeidigkeit zu schenken. Bei trockenem Wetter haben wir die Möglichkeit, direkt im Wald zu meditieren und frühe Waldluft einzuatmen. Bei Regen öffnen wir Türen und Fenster und genießen die Morgenstimmung trocken und überdacht.
Teilnahmegebühr: 10 € inkl. Tee
VeranstalterStephanie Lang, Yogalehrerin
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerStepahnie Lang (bitte rechtzeitige Anmeldung bis Mittwochabend vorher)
Telefon: 0170 9968761
Donnerstag, 11. Februar  • 15:00 - 18:00 Uhr
Kunterbunte Teestunde: Eine ungewöhnliche Teekostprobe – für ErwachseneNoch ist es kalt und finster, eine passende Zeit für guten Tee. Was wir im letzten Frühling und Sommer im Wald gesammelt haben, kochen wir auf und holen uns die in den Blüten, Blättern, Rinden und Früchten gespeicherte Sonne und Wärme in unseren Körper. Eine außergewöhnliche Teekostprobe erwartet Sie und soll Ihnen schon Lust auf die nächste Sammel- und Vegetationsperiode bereiten.
VeranstalterMichaela Amann, Försterin
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
Ansprechpartner KEB Familienbildung (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 5972253
Sonntag, 14. Februar • 10:00 - 13:00
Sensory Running® im Wald – Laufen durch die Sinne erleben!Ist es möglich für Erwachsene, vielleicht sogar ältere Menschen, locker und schmerzfrei durch die Wälder zu laufen? Was ist es, das Kinder können und wir Erwachsenen vergessen haben oder dem Alterungsprozess zuordnen? Wir machen uns auf den spannenden Weg, begleitet von einem behutsamen Lehrer und der Feldenkrais-Methode.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und Laufkleidung für draußen, Matte, ggf. dicke Socken
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person (Kombinationspreise möglich)
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 14. Februar • 14:00 - 17:30 Uhr
Die menschliche Bewegungsentwicklung: 6 praktische Workshops von Oktober bis März - Heute: 5. Vom Gehen zum LaufenKann es sein, dass sich Menschen ein Leben lang viel leichter, mit weniger Anstrengung und schmerzfreier bewegen könnten? Dieser Workshop ist ein praktischer Ausflug: zuerst in die Feldenkrais-Methode und dann in den Wald – und er lädt ein, sich auszuprobieren.
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person und Workshop (alle 6 Workshops 200 €)
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
VeranstaltungsortWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung erforderlich)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878