Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: November 2019

Junger Schwarzspecht schaut aus Höhle

Unsere Veranstaltungen drehen sich noch immer um unser Jahresthema "Biologische Vielfalt" und die Gesundheit mit spannenden Aktivitäten im Herbstwald. Wer es passend zur dunklen Jahreszeit etwas schaurig mag, kann gern unsere Geschichten im Wald erleben.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an! (Achtung verschiedene Anmeldeorte!).
Veranstaltungen, für die bis drei Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen.
Wir rechnen mit Ihrem Verständnis, dass eine rechtzeitige Anmeldung nötig ist. Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwendig vorbereiten.
Mittwoch, 20. November • 8:30 – 15:30 Uhr
Ein Tag im Wald (an Buß- und Bettag) – für Schulkinder ab 6 JahrenHeute ist schulfrei. Habt Ihr Lust auf einen Tag im Wald? Entdeckungen mit einem Förster und viele „Bewegungs“-Spiele, ja sogar ein Lagerfeuer ist dabei: Lasst Euch überraschen!
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung und Schuhe, Brotzeit für den ganzen Tag, Einwilligungserklärung der Eltern
Teilnahmegebühr: 12 € für Kinder inkl. Material
VeranstalterWalderlebniszentrum Regensburg
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitig Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 24. November • voraussichtlich 10:00 – 17:30 Uhr
Hoffnung durch Handeln – Workshop für ErwachseneIn diesem Workshop wird die tiefenökologische Arbeit von Joanna Macy aufgegriffen. Mit ihrer „Arbeit, die wieder verbindet“ hat sie weltweit unterschiedlichste Gruppen von Menschen ermutigt, trotz unlösbar erscheinender Gegenwarts- und Zukunftsprobleme handlungsfähig zu werden/bleiben.
VeranstalterKathrin Düser, Försterin und Waldpädagogin
AnsprechpartnerWalderlebniszentrum Regensburg (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 2083-2110

Vier ganz besondere Waldaktionen

Dienstag, 5. November • 18:30 – zirka 21:30 Uhr
Angst des Nachts im Wald – ein Abend für ErwachseneViele Menschen trauen sich nachts nicht in den Wald. Vor allem nicht alleine. Das findet sich auch in vielen Überlieferungen und Texten wieder. E. Eichenseer und K. Düser sind heute Abend der Angst auf der Spur. Im Walderlebniszentrum werden Geschichten erzählt, Erfahrungen geteilt und Ermutigungen gefunden. Ein (gemeinsamer) Waldspaziergang in der Dunkelheit rundet den Abend ab und lässt nicht nur die Angst in einem ganz neuen Licht erscheinen.
Bitte mitbringen: Wettergerechte Kleidung, Taschenlampe, ein bisschen Mut
Teilnahmegebühr: 7 € pro Person, inkl. Waldtee
VeranstalterKathrin Düser, Walderlebniszentrum und Erika Eichenseer, Schönwerth-Gesellschaft
VeranstaltungsortTreffpunkt: Unten am Parkplatz des Walderlebniszentrums!
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 5972253
Sonntag, 17. November • 14:00 – 17:30 Uhr
Die menschliche Bewegungsentwicklung: 6 praktische Workshops von Oktober bis MärzHeute: 2. Sitzen
Kann es sein, dass sich Menschen ein Leben lang viel leichter, mit weniger Anstrengung und schmerzfreier bewegen könnten? Dieser Workshop ist ein praktischer Ausflug: zuerst in die Feldenkrais-Methode und dann in den Wald – und er lädt ein, sich auszuprobieren.
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person und Workshop (alle 6 Workshops 200 €)
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Mittwoch, 20. November • 8:30 – 15:30 Uhr
Ein Tag im Wald (an Buß- und Bettag) - für Schulkinder ab 6 JahrenHeute ist schulfrei. Habt Ihr Lust auf einen Tag im Wald? Entdeckungen mit einem Förster und viele „Bewegungs“-Spiele, ja sogar ein Lagerfeuer ist dabei: Lasst Euch überraschen!
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung und Schuhe, Brotzeit für den ganzen Tag, Einwilligungserklärung der Eltern
Teilnahmegebühr: 12 € für Kinder inkl. Material
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550

Kreatives aus Wald und Natur

Freitag, 29. November • 16:00 – 19:00 Uhr
Adventskranz binden - die ganze Familie hilft mit!Das kann der Beginn einer besinnlichen, entschleunigten Adventszeit sein: Gemeinsam mit der ganzen Familie binden oder winden Sie einen wunderschönen Adventskranz, ganz nach Ihrem Geschmack.
Bitte mitbringen: Gartenschere, 4 Kerzen, falls gewünscht: Dekorationsmaterial; Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 25 € (pro Eltern-Kind-Paar, jedes weitere Kind 5 €), zzgl. Materialgebühr
VeranstalterJulia Beer, Staatlich geprüfte Floristin (Weihenstephan)
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550

Gesundheit aus und mit der Natur

regelmäßig mittwochs, 6./ 13./ 20./ 27. November • 19:00 – 20:15 Uhr
Feldenkrais im WalderlebniszentrumAlles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen, sich mühelos aufrichten und fortbewegen, heißt balancieren und nicht sich fest halten! Immer mittwochabends experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais-Methode an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 13 € pro Person und Abend, 10er Block ermäßigt
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Samstag, 9. und 16. November • 8:00 – ca.11:00 Uhr
Waldbaden im HerbstWaldbaden: ein aktueller Trend aus Japan. Zurück zu unseren natürlichen Wurzeln, zur Verbundenheit mit der Natur. Der angeleitete, entschleunigte Aufenthalt im Wald bewirkt etwas in Körper und Seele, das uns innerlich und äußerlich stärkt und gleichzeitig die Selbstheilungskräfte anregt.
Bitte mitbringen: Wetterangepasste Kleidung (für draußen), gutes Schuhwerk
Teilnahmegebühr: 10,00 € pro Person und Termin
VeranstalterBirte Thalmair; Erzieherin mit Wald- und Erlebnispädagogikerfahrung
AnsprechpartnerBirte Thalmair (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0176 53547287
Sonntag, 17. November • 9:00 – 10:00 Uhr
Waldmeditation mit YogaEine Stunde genussvolle Meditation im Wald, mit angenehmen Yoga-Sequenzen, um auch unserem Körper Geschmeidigkeit zu schenken. Bei trockenem Wetter haben wir die Möglichkeit, direkt im Wald zu meditieren und frühe Waldluft einzuatmen. Bei Regen öffnen wir Türen und Fenster und genießen die Morgenstimmung trocken und überdacht.
Teilnahmegebühr: 10,00 € inkl. Tee
VeranstalterStephanie Lang, Yogalehrerin
AnsprechpartnerStephanie Lang (rechtzeitige Anmeldung bis Do Abend vorher erforderlich!)
Telefon: 0170 9968761
Sonntag, 17. November • 10:00 – 13:00 Uhr
Sensory Running im Wald – Laufen durch die Sinne erleben!Ist es möglich für Erwachsene, vielleicht sogar ältere Menschen, locker und schmerzfrei durch die Wälder zu laufen? Was ist es, dass Kinder können und das wir Erwachsenen vergessen haben oder dem Alterungsprozess zuordnen? Wir machen uns auf den spannenden Weg, begleitet von einem behutsamen Lehrer und der Feldenkrais Methode.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und Laufkleidung für draußen, Matte; ggf. dicke Socken
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person (Kombipreise möglich)
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Sonntag, 17. November • 14:00 – 17:30 Uhr
Die menschliche Bewegungsentwicklung: 6 praktische Workshops von Oktober bis MärzHeute: 2. Sitzen
Kann es sein, dass sich Menschen ein Leben lang viel leichter, mit weniger Anstrengung und schmerzfreier bewegen könnten? Dieser Workshop ist ein praktischer Ausflug: zuerst in die Feldenkrais-Methode und dann in den Wald – und er lädt ein, sich auszuprobieren.
Teilnahmegebühr: 40 € pro Person und Workshop (alle 6 Workshops 200 €)
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878

Alle unsere Pilzveranstaltungen auf einen Blick (für Erwachsene und Kinder)

Sonntag, 2. November (weiterer Termin geplant: 3.11.) • 8:30 – zirka 11:00 Uhr
Kompaktwissen Pilze - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 Jahren Grundlagenkurs III (Dreistufige Ausbildungsreihe)Für Pilzinteressierte, die Ihr Wissen aus Grundlagen I u II. sichern und erweitern wollen. Inhalte: (spät)herbstliche Pilze- und Pilzfamilien, in denen gute Speisepilze zu finden sind (mit giftigen Doppelgängern), Gift- und Heilpilze, Verwertung der Pilze und Pilzvergiftungen.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger
VeranstaltungsortTreffpunkt: wird kurzfristig bekanntgegeben
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 3. November • 8:30 – zirka 11:00 Uhr
Kompaktwissen Pilze - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 Jahren Grundlagenkurs III (Dreistufige Ausbildungsreihe)Für Pilzinteressierte, die Ihr Wissen aus Grundlagen I u II. sichern und erweitern wollen. Inhalte: (spät)herbstliche Pilze- und Pilzfamilien, in denen gute Speisepilze zu finden sind (mit giftigen Doppelgängern), Gift- und Heilpilze, Verwertung der Pilze und Pilzvergiftungen.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 12 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger
VeranstaltungsortTreffpunkt: wird kurzfristig bekanntgegeben
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land
Telefon: 09401 52550

Qualitätssiegel

Logo der Dachmarke "Umweltbildung Bayern"

Das Walderlebniszentrum Regensburg ist mit dem Qualitätssiegel "Umweltbildung Bayern" ausgezeichnet. 

Umweltbildung Bayern Externer Link