Walderlebniszentrum Regensburg
Veranstaltungen und Seminare: November 2017

Schmetterlings-Tramete

November: im Wald oft eine besonders schöne Zeit. Unsere Veranstaltungen drehen sich um unser Jahresthema "Klima.Wunder.Wald", um die Heilkraft der Nadelbäume, spannende Entdeckungen im Herbstwald, aber auch Kreatives kommt nicht zu kurz. Wer es passend zur dunklen Jahreszeit etwas schaurig mag, der kann gern Oberpfälzer Sagen und Geschichten lauschen.

Sonntag, 5. November • 8:30 – zirka 11:00 Uhr
Kompaktwissen Pilze - für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 8 JahrenGrundlagenkurs III (Dreistufige Ausbildungsreihe)
Für Pilzinteressierte, die Ihr Wissen aus Grundlagen I u. II sichern und erweitern wollen. Inhalte: (spät)herbstliche Pilze- und Pilzfamilien, in denen gute Speisepilze zu finden sind (mit giftigen Doppelgängern), Gift- und Heilpilze, Verwertung der Pilze und Pilzvergiftungen.
Treffpunkt: wird kurzfristig bekanntgegeben
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, robustes Schuhwerk (Stiefel), Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 10 € pro Erwachsener, 3 € für Kinder
VeranstalterHelmut Knoll, Pilzsachverständiger
VeranstaltungsortTreffpunkt: wird kurzfristig bekanntgegeben
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Mittwoch, 22. November • 8:30 – 15:30 Uhr
Ein Tag im Wald (an Buß- und Bettag) – für Schulkinder ab 6 JahrenHeute ist schulfrei. Habt Ihr Lust auf einen Tag im Wald? Entdeckungen mit einem Förster und viele Spiele, ja sogar ein Lagerfeuer ist dabei: Lasst Euch überraschen! Und helft an diesem Tag selber mit, die Bewohner des Waldes zu schützen.
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung und Schuhe, Brotzeit für den ganzen Tag, Einwilligungserklärung der Eltern
Teilnahmegebühr: 10 € für Kinder inkl. Material
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Donnerstag, 23. November und Freitag, 24. November • jeweils 8:30 – 16:00 Uhr
„Brennholz sicher selbst gemacht“ – Motorsägenkurs Inhalte: Überblick über die geltenden Sicherheitsbestimmungen, Einblick in verschiedene Schneide- und Fälltechniken, Üben von grundlegenden Fertigkeiten. Außerdem: die wichtigsten Pflege- und Wartungsarbeiten an der Motorsäge.
Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, körperliche und geistige Eignung für die Arbeit mit der Motorsäge, vollständige persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzhose, Schnittschutzstiefel bzw. -schuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz und Arbeitshandschuhe). Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigenes Risiko.
Bitte mitbringen: Am 1. Tag keine Schutzkleidung oder Motorsäge nötig, am 2. Tag bitte Ausrüstung und Motorsäge mitbringen
Teilnahmegebühr: 100 €
VeranstalterAlbert Köglmeier, Franz Praun, Michael Radlbeck, Walderlebniszentrum
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Junger Schwarzspecht schaut aus Höhle
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an! (Achtung verschiedene Anmeldeorte!).
Veranstaltungen, für die bis 3 Tage vorher zu wenige Anmeldungen vorliegen, müssen leider ausfallen.
Wir rechnen mit Ihrem Verständnis, dass eine rechtzeitige Anmeldung nötig ist. Unsere Gastreferent/innen kommen oft von weiter her und müssen sich zum Teil aufwendig vorbereiten.

Drei ganz besondere Waldaktionen

Freitag, 3. November • 15:00 – 17:00 Uhr
Mit einem Förster den Wald entdecken – für Familien mit Kindern ab 6 JahrenIm Herbst ist der Wald voller Geheimnisse und Rätsel. Wir entdecken zum Beispiel Spuren, die nicht nur Tiere hinterlassen. Mit einem Förster erkundet ihr das Gelände rund ums Walderlebniszentrum. Spaß, Spiel und Entdeckerfreude für die ganze Familie.
Teilnahmegebühr: 8 € pro Familie mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
Ansprechpartner KEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597 2253
Freitag, 10. November • 17:30 – 18:30 Uhr
Vom heiligen Martin und dem Landstreicher – für FamilienDie Geschichte vom heiligen Martin ist schon sehr alt, aber immer wieder schön zu hören. Martin war ein römischer Soldat. Das ist heute oftmals vergessen. Auch wir treffen einen echten Römer im Wald. Und hören eine Geschichte von einem Landstreicher. Mit Tee zum Aufwärmen. Laternen können gerne mitgebracht werden.
Bitte mitbringen: Outdoorkleidung. Bei sehr schlechtem Wetter gehen wir rein!
Teilnahmegebühr: 14 € pro Familie mit eigenen Kindern, extra Erwachsene 6,00 €; inkl. Tee und Glühwein
VeranstalterPetra Sippel, www.bonjour-kultour.de
Ansprechpartner KEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597 2253
Samstag, 18. November • 14:00 – 17:00 Uhr
Mit der Heilkraft der Nadelbäume gut durch den Winter kommenAus Tannen- und Fichtennadeln, Öl und Bienenwachs stellen Sie einen Brustbalsam her, der wohltuend bei Erkältung und Husten ist. Außerdem gibt es Anregungen für die Verwendung der Nadeln als Tee, Inhalationen, Bäder und … Weihnachtsgeschenke.
Bitte mitbringen: Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 24 € inkl. Material und Skript
Veranstalter Dorrit Biedermann, Ergotherapeutin, Ausbildung in Waldheilkunde
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550

Kreatives aus Wald und Natur

ursprünglich Freitag, 3. November und Samstag, 4. November • jeweils 9:00 – 16:00 Uhr
Kunst im Wald – Schnitzen mit der Motorsäge/ TERMIN WIRD VERSCHOBEN, voraussichtlich März 2018TERMIN WIRD AUF MÄRZ 2018 VERSCHOBEN.
Schnitzen mit der Motorsäge? An diesem Wochenende können Sie es ausprobieren - auch ohne vorherigen „Motorsägenführerschein“ - und aus Bäumen Waldkunst gestalten.
Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, körperliche und geistige Eignung für die Arbeit mit der Motorsäge, vollständige persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzhose, Schnittschutzstiefel bzw. -schuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz und Arbeitshandschuhe). Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigenes Risiko. Motorsägen werden gestellt.
Bitte mitbringen: Brotzeit, persönliche Schutzausrüstung und (falls vorhanden) Carving-Säge.
Teilnahmegebühr: 110 €
VeranstalterWalderlebniszentrum, Albert Köglmeier, Franz Praun, Forstwirtschaftsmeister
Ansprechpartner VHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Freitag, 17. November • 15:00 – 16:30 Uhr
Filzen von Weihnachtsgeschenken – für Kinder ab 6 Jahren (auch für Jungen geeignet!)Hier könnt ihr aus heißem Wasser, Wolle und Seife tolle Weihnachtsgeschenke filzen: Handytäschchen, Weihnachtsdeko, Untersetzer, Schlüsselanhänger, Nikoläuse und vieles mehr. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Teilnahmegebühr: Kinder 8 €, zzgl. 5-7 € Material je nach Verbrauch, Geschwisterrabatt möglich
VeranstalterKatharina Amann, Sozialpädagogin
AnsprechpartnerKatharina Amann (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 8903997
Mittwoch, 22. November • 16:00 - 19:00 Uhr
Adventskranz außergewöhnlichDie aus Draht gehäkelte Grundkonstruktion und das Gerüst aus Schlehen bieten eine grandiose Optik und lassen verschiedene Formen zu. Kerzen finden einen sicheren Platz auf eingearbeiteten Holzfundstücken. Kostbare Koniferen, duftendes mediterranes Grün, Zimtstangen und gelbe, frische Datteln bringen Duft und Flair.
Bitte mitbringen: Gartenschere, Handschuhe, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 49 € (Kerzen extra )
VeranstalterPauline Adler, Gestalterin für Blumenkunst
AnsprechpartnerPauline Adler (rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0160 7878875

Gesundheit aus und mit der Natur

Mittwoch, 8./ 15./ 22./ 29. November • 19:00 – 20:15 Uhr
Feldenkrais® im Walderlebniszentrum – Winter-Reihe am MittwochabendAlles was zu Körper und Skelett gehört, arbeitet darauf hin, senkrecht zur Erde zu kommen. Der Schwerkraft begegnen, sich mühelos aufrichten und fortbewegen, heißt balancieren und nicht sich fest halten! Immer mittwochabends experimentieren wir mithilfe der Feldenkrais Methode ® an unserem Körper- und Selbstbild.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung für drinnen und evtl. draußen, Matte; ggf. dicke Socken
Teilnahmegebühr: 10 € pro Person und Abend
VeranstalterBernhard Westermeier, Feldenkrais Lehrer FVD
AnsprechpartnerBernhard Westermeier (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 20912446, 0162 7898878
Samstag, 18. November • 14:00 – 17:00 Uhr
Mit der Heilkraft der Nadelbäume gut durch den Winter kommenAus Tannen- und Fichtennadeln, Öl und Bienenwachs stellen Sie einen Brustbalsam her, der wohltuend bei Erkältung und Husten ist. Außerdem gibt es Anregungen für die Verwendung der Nadeln als Tee, Inhalationen, Bäder und … Weihnachtsgeschenke.
Bitte mitbringen: Schreibzeug
Teilnahmegebühr: 24 € inkl. Material und Skript
Veranstalter Dorrit Biedermann, Ergotherapeutin, Ausbildung in Waldheilkunde
AnsprechpartnerVHS Regensburger Land (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 09401 52550
Sonntag, 19. November • 14:00 – 18:00 Uhr
Yoganachmittag mit allen Sinnen – Yoga und Entspannung im WalderlebniszentrumMit klassischem Hatha-Yoga den Lebensraum Wald erfühlen. Zeit für Gespräche bei Waldtee und Kuchen. Durch Atemübungen auf einem Waldspaziergang mit der Natur verschmelzen und WAHRNEHMEN, nachspüren bei Tiefenentspannung. Ausklang mit einem Imbiss passend zur Jahreszeit.
Bitte mitbringen: Decke, warme Socken, Taschenlampe
Teilnahmegebühr: 40 €, inkl. Waldtee, Kaffee, Kuchen und Imbiss
VeranstalterStephanie Lang, Yogalehrerin
AnsprechpartnerStephanie Lang (frühzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0170 996 87 61

Für Familien und Kinder: Geschichten, Waldaktionen und Basteln

Freitag, 3. November • 15:00 – 17:00 Uhr
Mit einem Förster den Wald entdecken – für Familien mit Kindern ab 6 JahrenIm Herbst ist der Wald voller Geheimnisse und Rätsel. Wir entdecken zum Beispiel Spuren, die nicht nur Tiere hinterlassen. Mit einem Förster erkundet ihr das Gelände rund ums Walderlebniszentrum. Spaß, Spiel und Entdeckerfreude für die ganze Familie.
Teilnahmegebühr: 8 € pro Familie mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
Ansprechpartner KEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597 2253
Freitag, 10. November • 17:30 – 18:30 Uhr
Vom heiligen Martin und dem Landstreicher – für FamilienDie Geschichte vom heiligen Martin ist schon sehr alt, aber immer wieder schön zu hören. Martin war ein römischer Soldat. Das ist heute oftmals vergessen. Auch wir treffen einen echten Römer im Wald. Und hören eine Geschichte von einem Landstreicher. Mit Tee zum Aufwärmen. Laternen können gerne mitgebracht werden.
Bitte mitbringen: Outdoorkleidung. Bei sehr schlechtem Wetter gehen wir rein!
Teilnahmegebühr: 14€ pro Familie mit eigenen Kindern, extra Erwachsene 6,00 €; inkl. Tee und Glühwein
VeranstalterPetra Sippel, www.bonjour-kultour.de
Ansprechpartner KEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597 2253
Freitag, 17. November • 15:00 – 16:30 Uhr
Filzen von Weihnachtsgeschenken – für Kinder ab 6 Jahren (auch für Jungen geeignet!)Hier könnt ihr aus heißem Wasser, Wolle und Seife tolle Weihnachtsgeschenke filzen: Handytäschchen, Weihnachtsdeko, Untersetzer, Schlüsselanhänger, Nikoläuse und vieles mehr. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Teilnahmegebühr: Kinder 8 €, zzgl. 5-7 € Material je nach Verbrauch, Geschwisterrabatt möglich
VeranstalterKatharina Amann, Sozialpädagogin
AnsprechpartnerKatharina Amann (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 8903997
Freitag, 17. November • 16:30 – 18:30 Uhr
Schaurige Geschichten aus der Oberpfalz – für Familien mit Kindern ab 6 JahrenÜberlieferte Oberpfälzer Sagen und Geschichten, die zur dunklen Jahreszeit passen. Erzählt und gelesen von den Märchenerzählerinnen Erika Eichenseer und Kathrin Düser. Die Veranstaltung findet drinnen und draußen statt!
Bitte mitbringen: Wettergerechte Kleidung für die Teile, die draußen stattfinden!
Teilnahmegebühr: 8 € pro Familie mit eigenen Kindern, 4 € pro Einzelperson
VeranstalterWalderlebniszentrum
AnsprechpartnerKEB-FamilienBildung & MEHR (Anmeldung unbedingt erforderlich!)
Telefon: 0941 597 2253